Liebe Eltern!

Aktuell, Freitag, 29.05.2020, 13.00 Uhr
 

Nach dem Pfingstferien beginnt der Unterricht für alle Kinder in einem rollierenden System. Dazu erhalten Sie am Freitag, den 29.05.2020 einen Elternbrief mit allen Informationen (über die Kinder oder im Briefkasten). Hier erfahren Sie, in welche Gruppe Ihr Kind eingeteilt ist, wann es Unterricht hat, sowie die Unterrichtszeiten.

Elternbrief

Elternbrief_Wiederaufnahme_Pfingsten.docx

Nach wie vor gilt die erweiterte Notbetreuung. Informationen dazu finden Sie in den beiden nachfolgenden Dateien.

Erweiterung_der_Notbetreuung_Corona.pdf

Formular_erweiterte_Notbetreuung_aktuell.pdf

 

KW 25  Achtung! Geänderte Zeiten!

Abholen der Materialpakete:                      Montag, 15.05.2020: 8:00 - 10:00 Uhr

Abgabe der Arbeiten:                                   Freitag, 19.05.2020: 12:00 - 14:00 Uhr
 

In den Pfingstferien findet keine Notbetreuung statt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und gute Gesundheit!

Sollten Sie zusätzliche Ideen und Anregungen zur weiteren Übung oder zur Bewegung benötigen, haben wir für Sie eine Liste  zusammengestellt. Sie finden das PDF unter "Anregungen Spiele Eltern" auf der Homepage unter der Rubrik "Downloads".

Halten Sie durch! Wenn alle verantwortlich mit der Situation umgehen (z. B. Kontaktverbot einhalten, Hygienemaßnahmen beachten...), können wir dazu beitragen die Infektionskette zumindest zu verlangsamen. So setzen wir Personen aus Risikogruppen nicht einer unnötigen Ansteckung aus.

Christine Bertram

 

Sollte Sie Hilfe außerhalb schulischer Fragen benötigen wenden Sie sich gerne an folgende Hotlines:

Caritas: 07353 - 50299741
Lernen fördern: 07353 - 50299744
Family help: 07353 - 50299740

Pressemitteilung_Hotline_psychische_Belastungen.pdf

 

Im Folgenden finden Sie Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus. Beachten Sie bitte auch die aktuellen Pressemitteilungen  des Kultusministeriums (siehe unten).

Verhaltensregeln:

- Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
- Beim Einkaufen und im ÖPNV ist jetzt das Tragen eines Nasen- Mundschutzes Pflicht.

Besondere Hygienemaßnahmen:

- Waschen Sie die Hände mit Seife mind. 30 Sekunden.
- Husten und niesen Sie in die Armbeuge.
- Verzichten Sie auf Händeschütteln.
- Tragen Sie eine Gesichtsmaske, wenn der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann.
- In Geschäften ist das Tragen eines Nasen-Mundschutzes Pflicht.
 

Sie werden immer aktuell  über die Homepage und ggf. über die Elternvertreter der Klasse Ihrer Kinder informiert.

Weitere Informationen, die ständig aktualisiert werden, finden Sie auch unter km-bw.de und gesundheitsamt-bw.de

Bleiben Sie gesund!

Elternbrief_Kultusministerin_Eisenmann_Wiederaufnahme_Unterricht_an_GS_und_SBBZ.pdf

Pressemitteilung vom 14. Mai 2020_CoronaVO_Schule.pdf

Pressemitteilung vom 07. Mai 2020 Fahrplan_für_Öffnung_des_Schul-_und_Kitabetriebs.pdf

Pressemitteilung vom 28. April 2020_Schreiben_an_Eltern.pdf

Pressemitteilung vom 20. April_2020 Wiederaufnahme_des_Unterrichtsbetriebs1.pdf

Pressemitteilung vom 17. April 2020 CoronaVO_Konsolidierte_Fassung.pdf

Pressemitteilung vom 04.April 2020_Ministerin_Auftakt_Osterferien.pdf

Pressemitteilung vom 03. April 2020 Mach_mit Sport und Bewegung.pdf

Pressemitteilung vom 20. März 2020 Verschiebung_zentraler_Pruefungen.pdf

Pressemitteilung vom 14.März 2020_Handlungshinweise_fuer_Schulen.pdf

Pressemitteilung vom 13. März 2020 Schließungen_Schulen_Kitas_Tagespflege1.pdf

Pressemitteilung vom 11. März 2020 neue_Risikogebiete_Frankreich.pdf

Pressemitteilung vom 10. März 2020 - weitere Risikogebiete.pdf

Pressemitteilung vom 06. März 2020_neue_Risikogebiete.pdf

Pressemitteilung_vom_03. März 2020 - neue_Risikogebiete.pdf

Pressemitteilung vom 27. Februar 2020 des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport:

Pressemitteilung vom 28. Februar 2020 des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport:


 

Am 23.10.2019 begeisterte der bekannte Kinderbuchautor Wolfgang Lambrecht Kinder und Erwachsene gleichermaßen mit zwei packenden Lesungen aus seinen Büchern um Herrn Bombelmann. Im Anschluss an die Lesungen löcherten die Kinder Herrn Lambrecht mit Fragen zu seinem Beruf als Autor.

„Es sind die Begegnungen mit Menschen,

die das Leben lebenswert machen.“

- Guy Monpassant -

Mit unserer Homepage wollen wir Ihnen einen weiteren Zugang zu unserer Grundschule bieten. Auf vielen Seiten können Sie hier unsere Grundschule entdecken. Das bedeutet aber nicht, dass wir nun verstärkt mit Ihnen über dieses Medium kommunizieren wollen. Im Gegenteil! Das persönliche Gespräch, der persönliche Kontakt, die persönliche Begegnung sind durch nichts zu ersetzen: durch keine noch so gute Homepage, durch keine E-Mail und auch nicht durch ein Telefonat. Im besten Fall können die elektronischen Medien die persönliche Begegnung ergänzen, vorbereiten, anbahnen oder sogar ermöglichen. Und genau dies ist unsere Intention.

Wir hoffen, dass Sie auf unserer Homepage die von Ihnen gewünschten Informationen finden, freuen uns aber auch über die persönliche Begegnung und das Gespräch mit Ihnen.

In diesem Sinne grüße ich Sie ganz herzlich!

C. Bertram,  Schulleiterin

 

Das Anmeldeformular für die Ganztagsangebote 2019-2020 und die Rahmenvereinbarung finden sie bei den Downloads!